Have any Questions? +01 123 444 555

Spatenstich Delfzijl 4 – Monoverbrennungsanlage für Klärschlamm

Am 07. Juli erfolgte der Spatenstich für die Errichtung einer Monoverbrennungsanlage für Klärschlamm.

Die EEW Energy from Waste baut am Standort ihres bestehenden, dreilinigen Müllheizkraftwerks mit einer Verwertungskapazität von über 500.000 Tonnen Abfall pro Jahr in Farmsum / Delfzijl zusätzlich eine Monoverbrennungsanlage für Klärschlamm.

Die Klärschlamm-Verbrennungsanlage (KVA) besteht aus einer einlinigen stationären Wirbelschichtverbrennung zur Dampferzeugung und nachgeschalteter mehrstufiger Rauchgasreinigung. Die mittlere Brennstoffwärmeleistung soll ca. 18 MWth betragen und dabei zu 25 % entwässerten Klärschlamm und zu 60 % teilgetrockneten Klärschlamm verwerten.

In der Arbeitsgemeinschaft mit der Matthäi Bauunternehmung aus Lingen übernimmt Heitkamp Industrial Solutions GmbH auch für diese Erweiterung die technische Organisations- und Projektleitung für die bauliche Errichtung der Anlage in Delfzijl.

Der Gesamtauftrag umfasst die Erstellung folgender Bauteile und Funktionseinheiten:

  • Tiefgründung
  • Anlieferhalle
  • Bunkergebäude
  • Nebengebäude
  • Kesselhaus
  • Rauchgasreinigung
  • Kamin / Betriebsstoffe
  • Reststoffsilos

Auf Grund der unmittelbaren Lage zum Wattenmeer sind besondere Bedingungen wie komplexe Gründungsmaßnahmen mit 290 Bohrpfählen bis auf 37 m Tiefe, Berücksichtigung einer erhöhten Windlast und Wasserhaltungen im Bereich der Tiefgruben, zu berücksichtigen.
Neben der Erstellung der Betonbauteile in konventioneller Bauweise, wird das Bunkerbauwerk weitgehend in Gleitbautechnik ausgeführt.

Der Beginn der Arbeiten ist für den Mai 2022 geplant, und mit einer voraussichtlichen Bauzeit von 20 Monaten wird mit der Fertigstellung im ersten Quartal 2024 gerechnet.

Zurück

Über uns

Unser Haus blickt auf eine erfolgreiche Bautradition seit 1892 zurück. Heitkamp steht für das optimale Zusammenspiel von ingenieurtechnischem Know-how und bautechnischer Realisierung.

Kontakt

HEITKAMP
Industrial Solutions GmbH
Bonsiepen 9 -11
45136 Essen, Germany

+49 (0) 201 / 8 36 90 - 0

+49 (0) 201 / 8 36 90 -199

Socials

© 2022 HEITKAMP Industrial Solutions GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close